SPENDE! SPENDE! SPENDE! - 6.12.2020 

Wer hat den hässlichsten Weihnachtspulli? Wer hat das hässlichste Kostüm? Das war das Motto des UGLY CH Sweater RUN vom Harzbootcamp in Vienenburg.

Jedes Jahr veranstaltet das HarzBootcamp einen Spendenlauf für Vereine und Einrichtungen in Vienenburg und dabei werden besonders die Kinder bedacht. Anders als in den Vorjahren, konnten die Teilnehmer dieses Jahr aufgrund der Corona Pandemie ja leider nicht gemeinsam an den Start gehen - dennoch fand der Spendenlauf statt.

Jeder Teilnehmer ist in seinem Kostüm entweder alleine oder mit einem Familienmitglied 3, 5 oder 10 km gelaufen. So wurden insgesamt 150 km zurück gelegt - sehr sportlich und eine klasse Leisung! Alle Läufer - und sogar einige Nicht-Läufer - haben für die Schule am Harly gespendet und es ist die große Summe von 1250 Euro zusammen gekommen. Unfassbar!

Und es waren ganz schon schräge Pullover und Kostüme dabei. Als kleines Dankeschön gab es für alle Teilnehmer ein gesundes Knäckebrot - darüber haben sich die Sportler sehr gefreut! Auch das Team der Schülerfirma Kiosk SGmbH kam bei der Großproduktion ziemlich ins Schwitzen, aber hatte auch großen Spaß an der besonderen Aufgabe!

Das Geld wurde nun dem Förderverein der Schule überreicht. Wir sagen DANKE an das Harzbootcamp Vienenburg!