Frau Weihrich hat Geburtstag! - 8.12.2020 

Die Schule hat noch nicht begonnen, draußen ist es noch dunkel - doch es tut sich schon was...

Wenn jemand Geburtstag hat, der so wichtig ist in unserer Schule, dann gibt's es Überraschungen. Wegen der Corona-Pandemie können wir nicht gemeinsam singen, so wie wir es sonst machen. Wir können uns auch nicht mit allen Schülern und Kollegen dazu in der Halle treffen. Aber wir haben Ideen gehabt und es gab ganz viele einzelne Überraschungen. 

Schon am Morgen, als Frau Weihrich in ihr Büro kam, waren Girlanden und Dekorationen aufgehängt. Am Flurfenster gegenüber war ein Banner aufgehängt, spätestens da wussten alle Schüler im Schulzentrum, was heute gefeiert wird.

Viele Schüler und Kollegen haben gratuliert, manchmal mussten sie sogar mit Abstand vor dem Büro in einer Warteschlange stehen. Es gab einen Geschenketisch für die vielen kleinen und großen Überraschungen. 

Ein Konzert für Frau Weihrich gab es auch - zwar nur als Musik aus dem Handy, aber dazu haben die Sockenpuppen vor dem Fenster getanzt. 

Wir hoffen, es war ein besonders schöner Tag. Alles Gute, Frau Weihrich!