Pilze in den Oker-Auen - 4.11.2020 

Heute haben wir in den Oker Auen nach Pilzen Ausschau gehalten. Wir haben ganz viele gefunden. Mit Hilfe eines Pilzbestimmungsbuches und einer Pilz App konnten wir einige identifizieren.

Wir haben unter anderem Fliegenpilze, Pantherpilze (die können tödlich sein, wenn man sie isst), Wiesenchampignons und Hainbuchen-Raufüße (beide sehr lecker), langstielige Knoblauchschwindlinge, Fichten-Zapfenrüblinge, gemeine Glimmertintlinge und Baumpilze gefunden.

Die Stäublinge haben ihre Sporen abgegeben, als wir auf sie getreten sind. Das könnt ihr auch auf einem Foto sehen. Schimmelpilze haben wir auch gesehen. Was sich unter dem Schimmel befindet, könnt ihr ja vielleicht erraten :)

Es war sehr spannend und hat viel Spaß gemacht!