Weihnachten im Schuhkarton - 1.11.2019

Auch in diesem Jahr wollen wir wieder am Projekt teilnehmen. Im letzten Jahr hatten wir uns entschieden, einen Geschenkkarton für ein Mädchen vorzubereiten. Die Abstimmung in der Klasse A3 in diesem Jahr hat gezeigt, dass wir einen Karton für einen Jungen vorbereiten. 

Zuerst haben wir überlegt, worüber sich ein Junge in Osteuropa im Alter zwischen 5 und 9 Jahren wohl freuen würde. Wir hatten ziemlich viele Ideen ...

Wir waren gemeinsam einkaufen und haben den Karton gepackt: Zahnpasta und eine neue Zahnbürste waren uns wichtig. Aber dann auch Malsachen, Seifenblasen und ein kleiner Ball. Für die kalten Wintertage gab's eine neue Mütze und Handschuhe. Und natürlich superwichtig: Schokolade! Und zwar drei Tafeln, vielleicht hat der Junge ja auch Geschwister … 

Wir haben auch ein Foto von unserem Schulhaus in den Karton gelegt und liebe Grüße draufgeschrieben, auf Englisch. Und ab geht's mit unserem Päckchen zu einer Sammelstelle in Braunschweig und dann weiter auf dem Weg durch die Welt. Wir hoffen, ein Kind irgendwo freut sich über unser Weihnachtsgeschenk im Schuhkarton.